21 Phasen der Meditation

(…) realize, that you are entering a special moment in your life, a rare chance to learn the very lessons you’ve been looking for all along, for here you have an opportunity to benefit directly from wisdom that has accumulated over thousands of years.

Gurucharan Singh Khalsa

Die Stärke von Meditation erleben – eine innere Reise in drei Reiseabschnitten

Die 21 Phasen der Meditation wurden von Y.B. definiert und zusammen mit Gurucharan Singh entwickelt. Eine innere Reise als klärender Prozess. Die einzelnen Schritte der eigenen Entwicklung werden deutlich.

Die 21 Phasen sind wie Schlüssel. Sie öffnen das eigene Verständnis von Meditation. Innerhalb von drei ausgeprägten Reisen geht es auf eine innere Entdeckungsreise. Die 21 Phasen der Meditation werden in insgesamt 21 Meditationen erlebbar. Jede Meditation hat eine eigene Qualität zum Fokus.

Die erste Reise

In den ersten sieben Meditationen geht es um Selbstwahrnehmung. Darum, sich selbst näher zu kommen. Es ist ein Reinigungsprozess von inneren Intrigen, um sich im Herzen echt zu fühlen.

Die zweite Reise

Die nächsten sieben Meditationen sind energetisch eine Reise der Heilung. Die Wahrnehmung wird auf Beziehungen erweitert. Wie kann ich authentisch werden? Der Schlüssel dafür ist der Zustand von Shunia. Shunia ermöglicht das gesamte Spielfeld der Lebendigkeit zu erkennen. Aus der Neutralität und Ganzheit im Herzen sind Integrität und Selbstvertrauen möglich.

Die dritte Reise

Die letzten sieben Meditationen werden zu einer transzendenten Reise. Hier werden alle Aspekte miteinander verbunden. Wie eine Spirale, die alles zusammenhält. Präsenz und Stille sind wesentliche Merkmale, um den unendlichen Puls wahrzunehmen.

2013 habe ich das erste Mal bei den 21 Phasen der Meditation teilgenommen. Seither ist es mir zum festen Bestandteil meiner Meditationspraxis geworden. Inzwischen bin ich im Team von Gurucharan Singh und unterrichte bei dem jährlich stattfindenden Meditationsretreat. Jedes Jahr in der ersten Novemberwoche meditieren wir für eine Woche in Friedberg bei Augsburg.

Claudia Jodha Kaur beim Unterrichten
Claudia Jodha bei 21 Stages of Meditation

Dieses Jahr fanden die 21 Phasen der Meditation, bedingt durch die Situation mit Covid 19, zum ersten online statt. Je drei Wochenenden im November galten einer Reise.

Die Teilnehmer*innen waren von dieser Erfahrung restlos angetan. Und so zeigt auch hier, wie in jeder Krise, eine Chance.

Nun werden wir sehen, wie es in 2021 stattfinden wird :)

Registriere dich für den aktuellen Newsletter unter http://www.21stages.de