Über mich


Claudia Jodha Kaur Mörmann
Claudia Jodha Kaur Mörmann

Jahrgang 1963
verheiratet
1 Tochter / 2 Söhne

Ich bin selbstständige Logopädin mit Schwerpunkt ganzheitliche Stimmtherapie, Yoga- und Meditationslehrerin und biete verschiedene Techniken für ein Leben in Freude.

Mein bisheriger Weg

1999, während der Schwangerschaft mit meinem jüngsten Kind, hat mich Kundaliniyoga gefunden. Es hat etwas in mir berührt, was ich so noch nie zuvor erlebt hatte.

Viele Prozesse haben mein Leben so verändert, dass ich einen immer bewussteren Blick auf mich und die Welt bekomme. Daher ist Yoga und Meditation zu meinem Weg geworden.

Nach der Level 1 Yogalehrerausbildung bei 3HO Deutschland führte mich mein Weg zu Karta Singh und dessen Yogaschule Amrit Nam Sarovar (ANS). Hier absolvierte ich nicht nur meine Level 2 Ausbildung, sondern fand in Karta Singh auch meinen Lehrer.

Von 2010 bis 2016 gehörte ich zum Team von ANS. In dieser Zeit unterrichtete ich in den Level 1 Ausbildungen in Russland, Frankreich und vor Ort in Offenburg.

Von 2015 bis 2018 absolvierte ich Level 3. Hier qualifizierst sich der innere Lehrer. Eine emanzipierte Führung deines Selbst und deiner Schüler.

Veränderung in der Ausrichtung als Ausbilderin und Lehrerin

Die derzeitige Situation in der Kundalini Yoga Community habe ich zum Anlass genommen zu reflektieren. Wo stehe ich in diesem Prozess? Im Gewahrsein meines eigenen Lernprozesses und meiner Integrität und eigenen Verantwortung bin ich seit 15.05.20 aus der Aquarian Trainer Academy ausgetreten.

Die Technologie des Kundalini Yoga wie es Yogi Bhajan unterrichtet hat ist nach wie vor wertvoll für mich. Aber ich möchte dies nicht mehr an eine Ausbildung gebunden weitergeben, da ich hinter einigen Inhalten der Ausbildung nicht (mehr) stehe. Außerdem bin ich überzeugt, dass KY zeitgemäß ins JETZT übersetzt werden darf.

Es gibt eine Fülle an Möglichkeiten für transformierende Prozesse. Daher möchte ich aus Bandbreite meiner Erfahrungen schöpfen und mich nicht an ein starres System binden.

Eine klassische KRI Ausbildung werde ich daher nicht mehr anbieten. Nähere Informationen finden sich auf lehrerausbildung-kundalini.yoga

Zusatzqualifikationen

Personzentrierte Gesprächsführung

Bereits im Rahmen meiner logopädischen Stimmtherapien habe ich die Gesprächsführung nach Carl R. Rogers als wertvolles Instrument in der achtsamen Kommunikation schätzen gelernt.

Gongmeditationen und Klangreisen

Das Spielen des Gongs und die Arbeit mit Klang haben mich als Stimmtherapeutin sofort in den Bann gezogen. Eine Ausbildung bei Nanak Dev Singh, der die transformierende Kraft des „white sound“ vermittelt hat, haben großen Anteil an meiner Arbeit. Ebenso die inspirierenden Anleitungen durch Don Conreaux und Tom Soltron http://toneoflife

Gong und Klang mit Don Conreaux und Tom Soltron

21 Aspekte der Meditation

Die Teilnahme an den „21 Stages Of Meditation“ mit Gurucharan gehört seit 2013 zu meinen jährlichen Highlights.

Gurucharan Singh hat zusammen mit Yogi Bhajan einige Bücher verfasst. Er zählt zu den Experten die den menschlichen Verstand erfassen. Besonders in der Vermittlung und Erfahrbarkeit der „21 Aspekte der Meditation“ gilt er als wegweisend. Daher ist es für mich eine Ehre in seinem Team mit unterrichten zu dürfen. Es ist sehr bereichernd von einem so erfahrenen Lehrer tiefe Einblicke in die Verstrickungen des Verstandes und dem menschlichen Verhalten zu erhalten http://www.21stages.de

21 Aspekte der Meditation
Gurucharan Singh Khalsa und sein Team Kai Michaelis und Jodha Kaur Mörmann

Sat Nam Rasayan

Die yogische Heilkunst Sat Nam Rasayan ist ein weiteres Werkzeug aus dem Kundaliniyoga. Seit 2016 befinde ich mich in fortlaufender Ausbildung dieser meditativen Praxis, bei Sven Butz und seiner turiya Schule für Meditation und Heilung http://www.turiya.de

Lichtgittermeditation

Diese Form der inneren Heilung und Transformation bezieht sich auf den spirituellen Lehrer Damien Wynne. Seine einfach umzusetzenden Übungen leiten zu tiefer Selbsterfahrung und authentischer Selbstverwirklichung http://www.damien-wynne.de

Hinweise zu Terminen

Die nächste Gongmeditation oder den nächsten Workshop erfährst du unter der Rubrik Aktuelles auf der Startseite.

Die nächste Möglichkeit die „21 Aspekte der Meditation“ mit Gurucharan zu erleben gibt es vom 01.11. bis 08.11.2020 in Ottmaring bei Friedberg http://www.21stages.de

Mehr Informationen zu Sat Nam Rasayan finden sich auf der Seite Sat Nam Rasayan: Yogisches Heilen

Lichtgittermeditationen führe ich in der Regel im Rahmen von Retreats durch. Das nächste Retreat ist für den Herbst 2020 geplant und wird ein Schweigeretreat sein. Unter https://satpad.yoga/workshops-retreats/ findet sich genauere Information sobald der Termin und Ort feststehen.